Barcodescanner

In unserem TISWARE Hardware-Portfolio bieten wir Ihnen ausgewählte Barcode-Scanner von Zebra Technologies und Datalogic

Zukunftssichere Investition durch Auswahl der richtigen Hardware

scanner

Barcodescanner und Barcodeterminals kommen in den unterschiedlichsten logistischen Umgebungen zum Einsatz, wie beispielsweise im Handel, in Büros, in Lagern und unterwegs.
Dem vielfältigen Bedarf an Barcodescannern steht auf dem Markt eine sehr umfangreiche Auswahl gegenüber, was die Entscheidung für das richtige Gerät nicht immer einfach macht.

Das von einem Scanner zu bewältigende Datenaufkommen kann vom gelegentlichen Scannen bis hin zu tausenden Scans in enger Abfolge reichen. Nicht jede der unterschiedlichen in Scannern eingesetzten Technologien passt zu jeder Aufgabe.
Deshalb bieten Hersteller Scannermodelle für verschiedene Einsatzbereiche an.

Gerade wenn die Anschaffung einer größeren Anzahl von Barcodescannern beispielsweise für mobile Mitarbeiter oder ein Lager geplant ist, empfehlen wir, sich vor der Investition über die verfügbaren Optionen genau zu informieren, um die optimale Kaufentscheidung für den jeweiligen Bedarf zu treffen.
Die angeschafften Geräte sollten nicht nur zum voraussichtlichen Nutzungsumfang und der Einsatzumgebung passen. Auch mögliche Schnittstellen sollten beim Auswahlprozess berücksichtigt werden, damit sich die Neuanschaffung problemlos in die vorhandene Infra- und Datenstruktur integrieren lässt.

Wird mit einem erhöhtem Aufkommen bei der Datenerfassung gerechnet, sollte von vornherein in leistungsfähigere Modelle investiert werden.
Auch spezielle Merkmale, wie IP-Schutzklassen für Wasser- und Staubresistenz und die Widerstandsfähigkeit gegen Stürze sind relevante Faktoren, die Einfluss auf den Produktlebenszyklus und Ausfälle durch notwendige Reparaturen haben.

Suchen Sie Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Hardware?


Unser Vertrieb berät Sie gern.

Barcodescanner mit Kabel versus kabellose Barcodescanner

Mit Kabel

scanner-kabel

Zum Erfassen von Barcodes im Nahbereich und unter gleichbleibenden Bedingungen, wie z.B. im Handel an Kassen, reichen oftmals kostengünstigere, kabelgebundene Barcodescanner-Lösungen in der Regel aus.

Kabellos

TISWARE - Handscanner für die Logistik

Für die mobile Datenerfassung eignen sich kabellose Barcodescanner besonders gut. Die erhältlichen Modelle arbeiten mit verschiedenen Funktechnologien und decken unterschiedliche Reichweiten und diverse Verarbeitungsmodi ab.

Die passende Sensor-Technologie

Das Herzstück eines Barcodescanners ist der Bildsensor. Die heutzutage am häufigsten genutzten Sensortechnologien CCD, Laser und Imager bergen verschiedene Vor- und Nachteile, die entscheidend dafür sind, für welche Anwendungen das jeweilige Gerät am besten geeignet ist.

Imager-Technologie

Imager

 

Vorteil:

äußerst vielseitig einsetzbar

Nachteil:

teuer in der Anschaffung

Details:

Imager (Area-Imager/ Kamera-Scanner zur digitalen Bilderfassung) bilden die neuste Generation und derzeit meist kostenintensivste Option der Scan-Technologie. Die Technologie ist vergleichbar mit jener digitaler Kameras. Dadurch können Imager per digitaler Bilderfassung neben eindimensionalen auch zweidimensionale Barcodes auslesen.
Die Technologie ermöglichst es ausserdem, viel Information auf einmal zu erfassen. Unterschiedliche Scanwinkel sind kein Problem. Leistsungsstarke Area-Imager sind auch zur mobilen Erfassung von Dokumenten und beispielsweise Schadensfotos und damit besonders zur Anwendung im Transport und bei der Warenverfolgung geeignet.
Die teurere Technologie zahlt sich dennoch aus, da sie viele Handgriffe erstmals mobil und unterwegs möglich macht und ihr Einsatz die Anschaffung zusätzlicher Hardware, wie Flachbettscanner und Kameras erübrigt.

Laser-Technologie
CCD-Technologie

Haben Sie Fragen?

Unsere Vertriebskollegen Peter Hochwald,
Mike Ahlmann und Markus Donsbach beraten Sie gern.
Sie erreichen uns Mo-Fr 08:00-17:00 Uhr (EST)

02871 2722 - 0

Haben Sie Fragen?

Unsere Vertriebskollegen Peter Hochwald,
Mike Ahlmann und Markus Donsbach beraten Sie gern.
Sie erreichen uns Mo-Fr 08:00-17:00 Uhr (EST)

02871 2722 - 0

en | de